DMR/NXDN Crossmode Test

Seit dem 15.01.2022 ist auf der 2. Frequenz von DO0SRE NXDN erstmal deaktiviert !

Seit einigen Monaten testen wir den NXDN-Betrieb. Für den Betrieb wurde nicht der herkömmliche Weg über einen MMDVM-Repeater (Platine + 2 externe Funkgeräte) oder einem klassischen NXDN Repeater gewählt, sondern das Experiment bestand aus einem aufwendig umfunktionierten DMR-Repeater, der mit dem Reflector NXDN 26200 verbunden war.

Als Ergebnis konnte man nun feststellen, dass der reine lokale NXDN-Betrieb durchaus akzeptabel funktionierte, jedoch die Anbindung und Übertragung des Datenstroms nicht zufriedenstellend hergestellt werden konnte. Ab einer Fehlerrate von 2 % aufwärts im Eingangssignal war keine stabile Übertragung mehr zum Reflector möglich.

Deshalb startet heute ein neues Experiment.
Hierzu wurde der DMR Repeater wieder in den originalen Zustand versetzt und wird nun via Crossmode von DMR zu NXDN mit dem Reflector NXDN 26200 verbunden. Die geschieht über einen Transcoder der zwischen dem XLX456 W und dem NXDN Reflector 26200 geschaltet ist. Der Raum W selber ermöglich eine Anbindung von DMR und C4FM.
Über diese Verbindung ist es nun möglich, ein sauberes und stabiles vernetztes Signal von DO0SRE zum NXDN Reflector 26200 zu senden.

Diese Schaltung wird nun über eine gewisse Zeit getestet und kann auch von jedem User im Einzugsbereich von DO0SRE ausprobiert werden.

Hierzu ist es nur notwendig, die TalkGroup 6 in das entsprechende DMR Gerät zu programmieren. Für die Crossmode Verbindung wird der TimeSlot 1 verwendet. Mehr Änderungen sind nicht nötig !

Wie die weitere Planung in Bezug auf NXDN aussieht, steht noch nicht ganz fest. Es gibt es zur Zeit viele verschiedene Planungsideen im Raum Ruhrgebiet !
Bisher haben wir an dem Konzept festgehalten, dass nur EINE Betriebsart auf der jeweiligen Frequenz angeboten wird. Dies soll nach Möglichkeit auch weiterhin so bleiben !

Kommentare sind geschlossen.